Strassensperre nach folgenschweren Verkehrsunfall in Kramling

Einsätze Am Dienstag den 22.08.2017 wurden wir per Telefon alarmiert um die L508 in Richtung Kramling ab zu sperren.
Aufgrund eines folgenschweren Verkehrsunfall in der Ortschaft Kramling wurden per Telefon von der FF-Kramling alarmiert um die L508 in Fahrtrichtung Kramling zu sperren. 

Wir errichteten auf der Lagerhauskreuzung und im Ortskern von Lohnsburg ein Sperre damit die Aufräumarbeiten in Kramling nach einem Unfall mit Todesfolge nicht behindert werden konnten.





Notiz:
Mannschaft: 3 Mann
Fahrzeuge: KLF-L, KDO