Zivilschutzbeauftragter

        HBI Markus Reiter ist seit 2016 Zivilschutzbeauftragter der Gemeinde und steht für Fragen jederzeit zur Verfügung.




E-HBI Franz Augustin war von 1999- 2016 Zivilschutzbeauftragter der Gemeinde Lohnsburg. Franz war der erste Zivilschutzbeauftragte der Gemeinde und hat mit seinen Ideen und Weitblick dieses Amt geprägt.
 Augustin Franz

 

 

Im Jahre 1999 wurden die Zivilschutzbeauftragten in den Gemeinden ins Leben gerufen, um für die Sicherheit in den Gemeinden vorsorgen zu wirken. Die Aufgabe eines Zivilschutzbeauftragten ist das erstellen von Katastrophenschutzpläne, das durchführen von  Zivilschutzübungen sowie Vorträge in den Gemeinden abzuhalten. Ziel dieser Maßnahmen ist es die Bevölkerung auf diverse Gefahren hinzuweisen und die Möglichkeiten des Selbstschutzes näher zu bringen.
Franz stellt  in allen Jahren sein Wissen in diesem Punkt unter Beweis  und gibt dieses auch an die Bevölkerung von Lohnsburg durch Vorträge und Vorführungen weiter.
 



 

 

 

 Hier können Sie sich das Video der Großeinsatzübung unter der Einsatzleitung E-HBI Franz Augustin ansehen

In unseren Downloadbereich finden Sie Informationsfolder zum downloaden!

Publiziert am: Sonntag, 15. März 2009 (8382 mal gelesen)
Copyright © by Freiwillige Feuerwehr Lohnsburg

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]